Firmen- & Werbeschilder drucken lassen | Digitaler Plattendruck

Der Plattendruck ist ein ideales Verfahren zur Herstellung von Firmenschildern und Werbetafeln. Dabei müssen Sie weder auf Qualität noch auf Langlebigkeit verzichten. Bei unserem Plattendirektdruck werden starre Materialien bis zu 10 mm problemlos mit Ihrem Motiv in Fotoqualität versehen. Platten aus Acrylglas, PVC Hartschaum oder auch Alu Dibond werden mit modernen Maschinen in einer eindrucksvollen Geschwindigkeit bedruckt – sowohl in gängigen DIN A-Formaten wie auch in Ihrer Wunschgröße.

Setzen Sie Ihre Werbebotschaft oder Ihre Leistungen imagefördernd und eindrucksvoll in Szene und nutzen Sie dabei Innen- oder Außenwerbeflächen für Ihr Marketing. Ob auf einem Messestand, an einem Baugerüst oder an der Fassade Ihres Firmengebäudes. Immer wenn es darum geht, langlebige und stabile Werbeformen zu schaffen, stellt der Plattendirektdruck sein Können unter Beweis. Der digitale Direktdruck ist vermutlich die beste Produktionsform, wenn es um kratz- und wetterfeste sowie UV-beständige, reflexionsfreie Werbeschilder geht.

Die preisgünstige Herstellung von hochwertigen Ergebnissen spricht für sich. Wir bieten Ihnen im Plattendirektdruck folgende Materialien an:

Alu Dibond – Schilder mit individuellem Druck

(eigentlich Dibond)

Wussten Sie schon, dass Alu Dibond leichter als Aluminium bei gleicher Gesamtdicke ist?

Plattendirektdruck auf Alu-Dibond

Alu Dibond – auch bekannt als Sandwich-Technologie – sind zwei hauchdünne aus zwei 0,3 Millimeter dicken Metall-Deckplatten aus Aluminium, die mit einem Polyethylen-Kern thermisch verbunden wurden. Die Alu-Fläche wird mehrfach mit UV-Licht gehärtet und erweist sich dadurch als absolut formstabil, witterungs- und temperaturbeständig. Alu Dibond bietet dank dieser Eigenschaften eine große Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten. Ob Messebau, individuelle Wanddekoration oder für den gewerblichen Einsatz im Außenbereich. Aufgrund der UV-Licht-Methode eignen sich die Aluminium-verbundplatten besonders für letzteren Einsatz bestens und trotzen mehrere Jahre allen Wettereinflüssen von Sonne, über Regen bis hin zu Schnee. Zudem garantieren beste Druckergebnisse langjährige Farbbrillanz. Das geringe Gewicht und die hohe Biegesteifigkeit sind weitere Grundeigenschaften dieses Schildermaterials. Alu Dibond ist das stabilste Grundmaterial für Werbeschilder und Werbebanden aller Art. Die Aluminiumverbundplatten gibt es auch in der Variation „Butler Finish“. Das Motiv wird direkt auf die gebürstete Alu Dibond Butlerfinisch-Trägerplatte gedruckt und erhält die charakteristische Oberfläche des Aluminiums einen modernen metallischen Effekt.

formstabil, langlebig, ein Werbeträger der Extraklasse

 

PVC-Hartschaum – Schilder in bester Druckqualität

(eigentlich Polyvinylchlorid)

Wussten Sie schon, dass sich die Drucktinte nach dem Aushärten vollständig mit dem PVC verbindet?

Plattendirektdruck auf PVC-Hartschaum

Die PVC-Hartschaumplatte besteht aus geschäumten PVC und zeichnet sich insbesondere durch ihr geringes Gewicht sowie einer hochwertigen und gleichmäßigen Oberflächenstruktur aus. Der verfestigte Schaum wiegt weniger als ein halbes Gramm pro Quadratzentimeter. Durch das UV-Direktdruck-verfahren wird maximale Fotoqualität erreicht, daher eignet sich das Trägermaterial besonders gut für Bauschilder und Baustellentafeln mit hochauflösenden Motiven im Außenbereich. Beim Außeneinsatz von PVC-Werbeschildern ist allerdings zu bedenken, dass diese nur für den kurz- bis mittelfristigen Gebrauch gedacht sind. Mit der Zeit neigt das Schildermaterial durch Wetterschwankungen (Nässe – Hitze) zur Wellung. Dieser negative Effekt ist natürlich abhängig von der Größe sowie Stärke des Werbeschilds und ist erst nach mehrmonatigen Einsatz bei sehr großen und dünnen Platten festzustellen. Geschäumtes PVC kennzeichnet sich aber auch noch durch andere Qualitäten: Es verfügt über gute Isolier- sowie Schalldämmwerte und ist außerdem schwer entflammbar, was dem Einsatz im Innenbereich zugutekommt. Daher bietet sich das leichte und kostengünstige Material ideal für Fotodrucke und auch bei Beschilderungen in Lager- und Verkaufsbereichen an.

UV-beständig, feuerhemmend, ein Leichtgewicht unter den bedruckbaren Platten

 

Acrylglas – Schilder online drucken lassen

(eigentlich Polymethylmethacrylat)

Wussten Sie schon, dass Acryl nur halb so schwer ist wie Glas, aber genauso dekorativ wirkt?

Plattendirektdruck auf Acrylglas

Acrylglas, auch bekannt unter dem Markennamen Plexiglas, ist wie der Name vermuten lässt eine durchsichtige Kunststoffsorte. Dieses Material ähnelt in vielen Dingen dem Echtglas – angefangen bei der Lichtbrechung. Im Gegensatz zu seinem „Verwandten“ ist es nur halb so schwer und überzeugt mit enormer Schlagfestigkeit. Acryl ist wohlgemerkt 30 Mal schlagfester als herkömmliches Glas und zersplittert nicht. Sollte Acrylglas einmal brechen, entsteht nur ein einziger Bruch. Diesem Vorteil steht jedoch auch ein Nachteil gegenüber. Die Reinigung von Kunstglasplatten erfordert etwas mehr Aufmerksamkeit als das Sauberhalten von Glas. Plexiglas ist gegen Kratzer empfindlicher, bleibt aber mit einem vorschriftsmäßigen Reinigungsmittel und dem richtigen Putzwerkzeug jahrelang schön. Benutzen Sie hierfür ein antistatisches Mittel (oder warmes Seifenwasser) und ein weiches Mikrofasertuch. Von Spiritus und Glasreiniger raten wir ab, weil sie die festen Schmutzpartikel nicht lösen. Mit dem Direktdruck hinter Acryl können Sie Ihr Firmenlogo oder Ihr Lieblingsfoto genauso zur Geltung bringen und in Szene setzen wie beim Glasdirektdruck. Bedrucktes Acrylglas überzeugt mit Brillanz und Tiefenwirkung. Die hochglänzende Optik sowie rahmenlose Eleganz bringt Ihr Motiv regelrecht zum Strahlen.

Leicht, splitterfrei, bessere Lichtdurchlässigkeit als Glas

Sending
User Review
5 (1 vote)
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.